RePlay
Coverrock

Die Band

 
 
Die Band hat sich 1988 unter dem Namen Alannah no Way gegründet.
Zu diesem Zeitpunkt stand das Komponieren eigener Lieder im Vordergrund. 
Die Band bestand damals aus 2 Gitarristen, 1 Bassist, 1 Keyboarder und Schlagzeuger
Nach vielen Stunden im Proberaum stand dann der erste Auftritt im Louvre an. Zu diesem Zeitpunkt gab es in Hagen die Debüt-Bühne, die von heimischen Musikern ins Leben gerufen wurde. Es folgten weitere Gigs in unterschiedlichen Location.
Im Jahre 1991 verließ der damalige Keyboarder und der Rhytmusgitarrist die Band. Es wurde dringend nach Ersatz gesucht und dieser wurde auch nach kurzer Zeit gefunden. Somit ging es mit 2 Gitarren, Bass und Schlagzeug weiter. Im Jahre 1993 verließ der Schlagzeuger Bernd Gassel die Band. Auch hierfür gab es nach etwas Suche den passenden Ersatz. Die Band hat dann im Studio die erste CD mit dem Namen "Süchtig" aufgenommen. Nach den Aufnahmen verließ das letzte Gründungsmitglied Thomas von den Bergen die Band. Dieses war im Jahre 1997. Nach vielen Jahren Pause fanden sich die ersten Gründungsmitglieder Thomas von den Bergen, Frank Leschke und Bernd Gassel im Jahr 2014 wieder. Im heimischen Proberaum werden nun Rock Klassiker gecovert. Wir werden euch hier auf unserer Homepage und auf unserer Facebook Seite RePlay Coverrock über bevorstehende Gigs in Kenntnis setzen.